Hanföl CBD - Die Extraktion

August 19, 2019 1 Min. Lesezeit

Hanföl CBD - Die Extraktion

Hanföl CBD - Die Extraktion


Es existieren vornehmlich zwei Extraktionsprozesse zur Herstellung des Hanf- bzw. CBD Öls. Der erstle lautet Alkoholextraktion: hier wird die Hanfpflanze in einem Lösungsmittel gebadet (z.B. Alkohol) - während des Badevorgangs werden Cannabinoide von der Pflanze getrennt. Nach der Distillierung des Lösungsmittels bleiben ausschließlich CBD und deren Derivate übrig.



Bei der superkritischen CO2 Extraktion wird das Pflanzmaterial durch eine Reihe von Kammern mit Druck- und Temperaturregulierung fortbewegt. Im Grunde genommen wird mithilfe modernster Technik Kohlenstoffdioxid durch die pflanzliche Substanz erzwungen - in Kombination mit Druck und Temperatur wird die Lösung gespalten und getrennt. Folglich werden ausschließlich die für jedes Rezept einzigartige Cannabinoide aus dem Mittel extrahiert.

 

Hanföl CBD - Die Extraktion
Nordic Oil 20% Hanf Öl - Vollspektrum


Nach den jeweiligen Extraktionsprozessen können Hersteller Geschmacksstoffe hinzufügen und/oder das Produkt verdünnen. So entstehen individuelle Geschmacksrichtungen und CBD Stärken, welche in Prozent oder mg ausgedrückt werden.


Werden Sie Teil der Tradition